ERZROCK-FESTIVAL
  STARTSEITE
 


Das Erzrock-Team wünscht ein
Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr....


.
...insbesondere denn Anhänger, Besucher und Sponsoren des Erzrock-Festivals ! - Ebenso den Organistoren, Musiker, den Bands, der Gemeinde Großrosseln, der Stadt Völklingen und den vielen Helfern bei den Konzerten, -ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches, gesundes Jahr 2019....


Samstag, 01. Dezember 2018 / SOFTEIS / Purple live


Das Konzert war wegen zu geringer Nachfrage im Vorfeld abgesagt worden. Das Erzrock-Team wird versuchen im
Jahre 2019 einen neuen Anlauf zu nehmen  !



[ Quelle: werner-eismann.de Ledergasse 8A, 35287 Amöneburg ]


Der Name Softeis steht in der Marburger Gegend schon seit Jahrzehnten als Garant für gute Rockmusik. Softeis hat neben einer ordentlichen Prise Deep Purple noch weitere Rock-Klassiker im Gepäck: Das Repertoire reicht von Queen und Whitesnake über Toto und Van Halen bis hin zu AC/DC.

Wie bei Purple so werden auch hier die Songs mit Sinn für das Original zelebriert. Wichtig ist uns, die Songs so auf die Bühne zu bringen, wie man sie kennt.

https://www.purple-live.de/softeis/

Deep Purple Cover Art – in Perfektion

Purple spielen die Songs ihrer Heroen aus den Phasen der Alben Mark II und Mark III, also mit Ian Gillan und David Coverdale als Sänger. Sie zelebrieren die Klassiker, die Deep Purple zu Weltruhm geführt haben, gnadenlos, perfekt und konsequent. Purple lieben die Songs….. das sieht, hört und spürt man.

Alles begann 1999, als die fünf Musiker beim Gießener Stadtfest zum ersten Mal Deep Purple Cover in Reinkultur spielten. Sie legten einen sensationelles emotionales Konzert hin. Wenig später war die Band Purple geboren. Seitdem ist Purple eine feste Größe in der Musikszene und auf Deutschlands Bühnen unterwegs.

OpenAir: 
Jimi Hendrix Fehmarn Festival,  Maschseefest Hannover,  JoJo’s Festival France,  Rock am See Egersdorf Berlin,  Darmstadt Heinerfest, Wolfsburg Tag der Niedersachsen,  Hessentag Stadt Allendorf,  Plattenburg…

Inhouse:
Music Hall Worpswede,  Erzrockfestival Völklingen,  Hamburg Riekhof,  Darmstadt Staatstheater usw…

Stadtfeste:
Marburg, Hannover, Oldenburg, Nodenham, …

Auf diversen Festivals hat Purple sich inzwischen einen ausgezeichneten Ruf als Tribute-Band erspielt, und so wundert es nicht, dass die Band bereits mit Größen wie Status Quo, Nazareth, Ten Years After und der Miro Nemec Band auf der Bühne zu sehen und zu hören war.

Wer Deep Purple mag, kommt an Purple nicht vorbei !
 


Limitierte Besucherzahl ca.150
Preis, Abendkasse:      17,00 €uro

Vorverkauf: 14,00 €uro inkl. VVK bei Ticket Regional
SZ-/Merkur-Card-Inhaber: - 12,60 .-€


Schumacherei Hümbert in Großrosseln.
Sonjas Lädchen in Dorf i.Warndt.
Das Konzert wird auf einen späteren Zeitpunkt im Jahre 2019 verschoben !


Rückblick auf Samstag, 17. März 2018

Rosseltal-Halle in Großrosseln
SZ-Bericht von Andreas Lang > Menü > Historie > 2018 (17.03.)

Foto: BeckerBredel

Kissin’ Time hatte die Rosseltalhalle gerockt  – mit schön schaurigen Gesichtsmasken und sonstigen Horror-Effekten. Denn  Vorbilder des Warndt-Gastspiels sind die Bühnenshows der amerikanischen Gruppe Kiss. Das Original, seit 1973 im Geschäft, zählt zu den erfolgreichsten Bands der Rock-Szene. Und auch beim Großrosseler Tribute-Abend im Rahmen der Erzrock-Reihe ging die Post ab. - SZ-Bericht von Andreas Lang > Menü > Historie > 2018 (17.03.)





Mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Großrosseln.
Website


Um Fotos o.- Tonaufnahmen zu machen bedarf es der Erlaubnis des Veranstalters


 
  Heute 57 Besucher (200 Hits) Vielen Dank für ihren Besuch !!  
 
Design, Layout & Programmierung Copyright 2019/20 Michael Blank